Reisen mit dem Luxus-Wohnmobil

Luxus-Wohnmobile: Für viele ist der Urlaub mit Wohnwagen oder Wohnmobil nur eine kostengünstige Alternative zu einem Hotel und bietet oftmals wenig Platz und Bequemlichkeit. Mit einem Campmobil oder Wohnwagen ist man mobil, kann ohne lästiges Hotelsuchen und ohne Einschränkungen eine Reise durch ein ganzes Land machen. Selten verbinden aber die meisten Menschen Camping mit Luxus. Doch, dass es auch anders geht, zeigen Luxus-Wohnmobil-Hersteller wie Ketterer, Mercedes oder Volkner: Klappstühle und Plastikbecher haben hier eindeutig nichts verloren. Viel Platz und reichlich Schnickschnack bis unters Dach sind die kennzeichneten Merkmale der Luxus-Wohnmobile, die die Augen der Campingliebhaber strahlen lassen – doch auch für Reisen quer durchs Land ist ein hoher Wohnkomfort geboten.
(mehr …)

Wahrer Luxus ist das Reisen mit dem Privatjet

Eine sehr komfortable und vor allem exklusive Art des Reisen ist das Reisen mit dem Privatjet. Was bis von einigen Jahren nur den Reichen und Schönen vorbehalten war, ist für jetzt Jedermann verfügbar – solange er über die dafür notwendigen finanziellen Mittel verfügt. Dieses Transportmittel ist aber nicht nur immer noch sehr exklusiv: Das Reisen mit dem Privatjet bringt viele Vorteile gegenüber dem Reisen mit Linienflug. Welche das sind, erfahren Sie hier. (mehr …)

Die kostspieligsten Luxuskreuzfahrten der Welt

Kreuzfahrten können sehr luxuriös sein und müssen ganz und gar nicht auf engem Raum stattfinden. Auf den Schiffen werden teilweise nur wenige Gäste zugelassen, Suiten mit Marmor-Bädern und persönliche Butler lassen Träume von luxuriösen Seereisen wahr werden. Die zehn teuersten Kreuzfahrten der Welt werden im Folgenden vorgestellt (mehr …)

The Chatwal New York – neues Luxushotel im Big Apple

Wieder ein neues Luxushotel in New York: Das Chatwal Hotel New York City. Alle Liebhaber großer Hotelerie, die in einem Luxushotel in New York residieren wollen, das einem ein bisschen das Gefühl von der „Goldenen Ära“ der Stadt gibt, sollten sich unbedingt das Hotel The Chatwal New York ansehen. Das „The Chatwal Hotel New York“ ist ein wahres Paradies für Kunsliebhaber. Das Chatwal New York findet man an der 130. West, 44th Street, mitten im Zentrum der New Yorker Theater. (mehr …)

Luxus-Hotel in Katar:Amphibious 1000

Das ehrgeizige Projekt “The Palm” in Dubai ist mittlerweile rund um den Globus bekannt. Sogar aus dem All kann die künstlich aufgeschüttete Inselgruppe im Meer vor Dubai gesehen werden. Nachbar Katar möchte nun ein ganz ähnliches Projekt verwirklichen. Mit dem “Amphibious 1000″ möchte man ein Hotel-Resort bauen, das zur Hälfte unter dem Wasserspiegel liegt. Nachdem Dubai und Abu Dhabi in den letzten Jahren diverse neue Hotels präsentierten, ist nun Katar an der Reihe. Mit Amphibious 1000 möchte der Ausrichter der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 Katar ein durch und durch einzigartiges und aufsehenerregendes Hotel eröffnen. Amphibious 1000 – das neue Hotel in Katar soll teilweise unter Wasser entstehen. Die Besonderheit liegt bereits im Standort, denn Amphibious 1000 soll nicht nur auf dem Wasser sondern auch unter Wasser entstehen. Entsprechendes berichtet die “Bild” und erwähnt gleich die Ähnlichkeiten zur Inselgruppe “The Palm” in Dubai. Das mag sein, doch hat sich der italienische Designer der Giancarlo Zema Design Group zudem einen Unterwasser-Lösung ausgedacht. Wie ein gigantischer Krebs soll die “Insel” ins Meer ragen und bereits an Land werden Wohnhäuser und Bürotürme errichtet. Ebenfalls geplant sind ein Yachthafen für rund 100 Schiffe und ein Aussichtsturm. Auf der Insel selbst ist von gleich vier Luxushotels die Rede, die neben den obligatorischen Zimmern und Suiten auch mit schwimmenden Suiten aufwarten sollen. Ein Unterwasserraum ist ebenfalls eingeplant und auch ein Unterwasser-Aussichtspunkt mit sage und schreibe 1.600 Quadratmetern ist Teil des ehrgeizigen Plans.

Luxushotel St.Regis Bangkok eröffnet

Das erste St. Regis Hotel (Starwood) Thailands empfängt seine internationalen Gäste im eleganten Geschäftsviertel der Metropole an der prestigeträchtigen Rajadamri Road. Das neue Luxushotel erstreckt sich mit 176 Zimmern, 51 Suiten und 53 privaten Residenzen über die Etagen zwölf bis 24 des 47 Stockwerke hohen Gebäudes. Mit einer Größe zwischen 45 und 250 Quadratmeter gehören die Zimmer und Suiten zu den geräumigsten und luxuriösesten Bangkoks. Das beeindruckende St. Regis Hotel ist Inbegriff zeitloser Eleganz und unterstreicht seine Stellung noch durch seine Lage an der Ratchadamri Road, der begehrtesten Adresse Bangkoks, inmitten des wichtigsten Geschäftsbereichs der Stadt, in dem sich die wichtigsten Unternehmen und elitärsten Finanzinstitutionen niedergelassen haben. (mehr …)