50 Jahre Porsche: Porsche 911 50

50 Jahre Porsche: Porsche 911 50

Eine Legende wird 50: Der Porsche 911, das Flagschiff der Automarke Porsche wird 50 Jahre alt. Und zur Feier legt Porsche eine streng limitierte 911er Sonderedition, den 911 50, im Retro-Look auf. Porsche widmet seinem Flaggschiff nicht nur eine limitierte Edition, sondern zeigt in seinem Museum auch die Geschichte des Elfer – von ersten Werbeanzeigen bis hin zu lange unbekannten Prototypen. (mehr …)

Porsche 911 GT3 RS 4.0

Ab diesen Juli gibt es ein wahres Porsche Schmuckstück zu haben: Den Porsche 911 GT3 RS 4.0. Auf 600 Fahrzeuge limitiert bietet der Porsche GT3 RS 4.0 ein exklusives Fahrvergnügen. Der Porsche GT3 ist ja bereits durch die zahlreichen Rennen bekannt. Nun kann man den Rennwagen auch für die Strasse erwerben. Die Kurbelwelle des Porsche-Boxer-Motors stammt ohne Änderungen aus dem Sechszylinder des Rennfahrzeuges 911 GT3 RSR, die Verbindung zu den geschmiedeten Kolben übernehmen Titanpleuel Der mit vier (4!) Litern Hubraum größte jemals in einem Serien-Porsche 911 eingesetzte Sportmotor ist gleichzeitig auch mit 125 PS/L der spezifisch stärkste Saugmotor: Sein Leistungsmaximum von 368 kW (500 PS) erreicht der Porsche 911er bei 8.250 Umdrehungen pro Minute. Das maximale Drehmoment des neuen 911 GT3 RS 4.0 von 460 Newtonmetern gibt das Triebwerk bei 5.750/min ab. Der Porsche 911 GT3 RS 4.0 bietet wahrhaft beeindruckende Fahrleistungen. Die aussagekräftigste Zahl:

(mehr …)